+
AGB
© 2012-2015 Chiavetta Astrologie
0900 40 30 77   (2,17 EUR/min) aus dem Íst. Festnetz 0900 510 70 75  (1,99 EUR/min) aus dem Dt. Festnetz
WIDERRUFSBELEHRUNG Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Kaufvertrag zu widerrufen. Dies gilt im Rahmen der hier angebotenen Dienstleistungen für den Erwerb von Prepaid Beratungsservices. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die Prepaid Beratungsdienstleistung gekauft und bezahlt haben. Nach der Konsumation der Beratungsleistung ist der Widerruf ausgeschlossen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Chiavette Astrologie, Kegelgasse 3/25, 1030 Wien, E-Mail: info@chiavetta.at ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, mit Ausnahme der Kosten, die im Rahmen der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode entstanden sind, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Ausschluss des Widerrufs Bei Produkten und Waren, die nach Ihrer Spezifikation hergestellt oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden, besteht kein Widerrufsrecht. Ende der Widerrufsbelehrung Gutscheine sind nicht in bar ablösbar. Im Zuge von möglichen Preisanpassungen für unsere Dienstleistungen erlauben wir uns, den Gegenwert eines Gutscheines zum Zeitpunkt des Kaufes an das aktuelle Preis-Leistungsniveau anzupassen. Bitte beachten Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter sein müssen um die Serviceleistungen von Chiavetta Astrologie über kostenpflichtige Servicenummern (0900 Nummern) in Anspruch zu nehmen. Chiavetta Astrologie, nachfolgend “wir” oder “Chiavetta” genannt, stellt über Mehrwertnummern (Servicenummern) sowie über Voice-Over-IP-Services nach Vorauszahlung via Paypal, die Vermittlung zwischen Endkunden und selbstständig agierenden Beratern her. Es wird ausdrücklich darauf hingewisen, dass sämtliche Berater eigenständig, also nicht weisungsgebunden und nicht in den Verwaltungsräumlichkeiten von Chiavetta, arbeiten. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Berater auf selbstständiger Basis arbeiten und nicht im Namen von Chiavetta sprechen bzw. agieren. Folglich übernimmt Chiavetta keinerlei Haftung bzw. Verantwortung für den Inhalt der geführten Gespräche sowie möglichen Konsequenzen. Vereinbarung von Terminen für die Beratung nach erfolgter Vorauszahlung via PayPal: Sie erhalten nach erfolgter Buchung und Bezahlung eine Bestätigung für den vereinbarten Termin an die angegebene E-Mailadresse zugesandt. Das Stornieren von vorausbezahlten Beratungen ist (sofern die bestellte Dienstleistung nicht bereits in Anspruch genommen wurde) bis zu maximal 14 Tage nach erfolgter Bestellung möglich. Bitte beachten Sie, dass wir pauschal 5,00 EUR Stornospesen berechnen. Beratungseinheiten können ausschließlich auf einmal konsumiert werden. Das einmalige Verschieben eines Termines bis zu einem Werktag vor vereinbartem Beratungstermin ist kostenfrei möglich. Bei Nicht-Erreichbarkeit des Kunden aufgrund - mangelnder Betriebsfähigkeit des Telefones welches unter der vom Kunden angegebenen Nummer genutzt wird, fällt eine Stornogebühr von 100% des bezahlten Preises an. Dazu zählen insbesondere a) Mangelnder Akku-Ladestand des genutzten Telefones b) Mangelnder Empfang c) Geräte-Defekt d) Software-Fehler des genutzten Telefones e) Passiv-Sperre aufgrund nichtbezahlter Telefonrechnung des Kunden f) Netzausfall aufgrund höherer Gewalt. Dazu zählen insbesondere Unwetter, Naturkatastrophen , bewaffnete Konflikte sowie sogenannte Cyberattacken auf das Computersystem des Telefonanbieters des Nutzers. Chiavetta schließt die Haftung für Fehler (sei es durch Verschulden des Nutzers oder Leistungserbringer des Nutzers – insbesondere Mobilfunkanbieter, Gerätehersteller und Softwarehersteller – ausdrücklich aus. Im Falle eines Nicht-Zustandekommens der Beratungseinheit durch Verschulden welches eindeutig Chiavetta zuzuschreiben ist, wird ein Alternativtermin für die Beratungseinheit vereinbart. Bitte beachten Sie, dass die Beratungszeit ab der effektiven Herstellung der Verbindung gilt. Dies ist insbesondere für sogenannte Pre-Paid-Angebote relevant. Anrufunterbrechungen die dem Kunden anzulasten sind (siehe hierzu auch Abs. 2, Punkt a-f) zählen genauso zur okkupierten Zeit unserer Berater wie das Gespräch selbst und werden daher von der offiziellen Beratungszeit abgezogen. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für Inhalte verlinkter Internetseiten übernehmen. Für sämtliche Fragen zu unseren Services stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne unter den oben genannten Kontaktmöglichkeiten zu Verfügung. Sollte eine der oben angeführten Bestimmungen aufgrund veränderter Rechtssprechung ungültig sein, so bleiben alle übrigen Bestimmungen aufrecht. Sofern der Eindruck entsteht, dass auf dieser Webseite möglicherweise Schutzrechte verletzt werden, d. h. gegen fremde Marken- oder Urheberrechte verstoßen wird, werden Sie gebeten, dies umgehend per Nachricht an die Redaktion via info@chiavetta.at mitzuteilen. Es wird dann sofort die beanstandete Passage gelöscht oder abgeändert werden. Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Schutzrechtsverletzung ist nicht notwendig und die damit verbundenen Kosten werden nicht erstattet. Auf Grund der zuvor gemachten Zusage besteht keine Veranlassung, mit Hilfe eines Anwalts die Verletzung fremder Rechte zu rügen. Es fehlt an einem entsprechenden Rechtsschutzbedürfnis. Sollte dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme eine anwaltliche Abmahnung erfolgen, haben Sie die damit verbundenen Kosten allein zu tragen. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen aufgrund anderslautender Rechtssprechung ungültig werden, so bleiben alle anderen Bestimmungen in Kraft. Es gilt Österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Sofortberatung unter
W E S T L I C H E  A S T R O L O G I E
0900 40 30 77   (2,17 EUR/min) aus dem Íst. Festnetz 0900 510 70 75  (1,99 EUR/min) aus dem Dt. Festnetz